APsystems QS1 Modulwechselrichter QUAD MPPT-Tracker


ab 380,17 EURinkl. 16 % MwSt., zzgl. Versand
Standalonekabel 230V YC600/QS1:





Art.Nr.:
QS1
Lieferzeit:
ca. 3-5 Tage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
20
Versandgewicht:
5,2 kg

APsystems QS1 Modulwechselrichter QUAD MPPT-Tracker

Mit Hilfe des Modulwechselrichters QS1 erschließen sich neue Möglichkeiten der Photovoltaik Energienutzung im Bereich der Hausstrom Mini PV-Anlagen. Am neuen QS1 Microinverter können maximal vier Solarmodule (200W bis 365W) kostengünstig eingesetzt werden. Der QS1 Modulwechselrichter wandelt den vom Solarmodul erzeugten Gleichstrom direkt in netzkonformen Wechselstrom um.  Hierfür wird der QS1 auf der Wechselstromseite direkt an das häusliche Stromnetz angeschlossen. Auf der Gleichstromseite können max. vier Solarmodule mittels vorkonfektionierten MC4 Steckverbindern direkt an den QS1 angeschlosen werden.
Die neueste Generation der Modulwechselrichter QS1 von APsystems überzeugt durch seine vier unabhängig geregelten MPPT Tracker, sein durchdachtes Design, sowie seiner Robustheit.

Warum gerade den QS1 von APsystems?
  • APsystems hat vier Niedelassungen, die Kunden in mehr als 80 Ländern betreuen
  • APsystems verfügt über das größte Angebot an Modulwechselrichtern auf dem Markt
  • APsystems ist der weltweit führende Anbieter von MLPE-Lösungen (Module Level Power Electronic)
  • 10 Jahre eingeschränkte Herstellergarantie, kann um weitere 5 Jahre erweitert werden auf insgesamt 20 Jahre
  • QUAD MPPT Tracker (vier unabhängige MPPT Tracker)
  • Es können Standard Solarmodule mit 60- oder 72 Zellen mit einer max. Leistung von 365W angeschlossen werden
  • Schutzart IP67, Gehäuse mit spezieller Vergussmasse versiegelt, schützt somit die hochwertige Elektonik vor Wassereintritt
  • Hochwertige Komponennten, z.B. original MC4 Steckverbinder
  • max. Ausgangsleistung 1200W
  • Reactive Power Control (RPC)
  • optional: ECU Kommunikationseinheit zur Datenüberwachung von Gleich- und Wechselstromseite
  • QS1 kann parallel zum YC600 (2 MPPT Tracker) Modulwechselrichter installiert werden
  • Norm VDE 4105
  • Erhöhte Sicherheit durch niedrige Eingangsspannung auf der Solarmodulseite (<60Vdc)

Technische Daten:
 
 Modell  QS1
 Max. DC-Spannung:                      60 V
 Min. / Max. Startspannung: 16 / 55 V
 Umpp-Bereich: 22 - 48 V
 Max. DC-Strom: 12A x 4
 Eigenverbrauch bei Nacht: 30 mW
 Anschluss DC-Seite: MC4
 Schutzart: Außenbereich - IP67 
 Netzüberwachung (ENS) integriert  nach VDE-AR-N 4105 
 Temperatur-Bereich: -40°C - +65°C 
 Gewicht ca. 4,5kg
 Abmessungen (B x H x T) 281 x 231x 41,3 mm

Lieferumfang:
Modulwechselrichter, Kurzanleitung.

Hinweis:
Die Modulwechselrichter YC 600 und QS1 sind am AC-Ausgang mit einem ca. 60 cm langem Kabel mit Buchse
ausgerüstet - siehe Datenblatt. Hier kann ein vorgefertigtes - 1m langes - AC-Standalonekabel angesteckt werden.

Beim verändern des Original Zustandes des Modulwechselrichters z.B. das Abschneiden der AC Steckverbindung erlischt der Garantieanspruch!
Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:

Ihre Frage zum Produkt

Captcha
*
 

Hinweise


 

Zertifikat Datenblatt Installation Garantie

 


2 von 6 Artikel in dieser Kategorie